Startseite

Bücher

Sprache

Wörter

Plattform

Kontakt Links

Impressum

transp.gif
Plattform

Anton Hupfernagl

Original Bayrisch

De neusten Krokohaferlschuah
mit Löwen-Fuaßballsockan dazua.

A weißblaues Handy “Boarisch-Phone”
mit Defiliermarschklingelton,
seitlich aufgsteckt am Sepplhuat,
macht si ois Gamsbartimitat ganz guat.

A Kurzkrawattn Mosi-Daisy
Für’s Wiesenoutfit “Boarisch Crazy”.

An Trachten-BH für Schickeriafeiern
mit Schriftzug: 1m² Freistaat Bayern.

A Umstandsdirndl mit Duzibortn
A Boarisches Wörterbuach mit grad vier Worten:
„Mi leckst am Oasch“, ’s is net zum Lachn,
hams übersetzt in 100 Sprachen.

Erst wennst des ganze Graffe hast,
wirst anerkannt ois Bayer - fast.


Werner Nussing

Schweigepflicht

Hod si mei Nachbarin beklagt,
weil de Äst übern Zaun scho länger
zu ihr nüberhänga
und des taat sie
in ihrer Freiheit eienga.

Hob an Nussbaam befragt,
wos a si dabei denkt
und warum a so unverschämt
übern Zaun drüberhängt.

Da Nussbaam hod gschwiegn.
Doch des hat eahm nix gnutzt.
Hob seine Äst ganz gediegn
gstutzt.


Wolfgang Ammer

Vorverlegungsvorteil

Dominostoana, Stolln und Co,
drauf freu i mi bestimmt,
wenn des zum Herbstanfang bei uns
scho in d Regale kimmt.

Vielleicht sollt ma de Weihnachtszeit
nach vorn verschiabn jeds Jahr,
so miassat mas wieder hikriagn,
dass s im Dezember waar.